Kolberger Dom

Kolobrzeg

Die einzige Kirche in Polen mit einer derartigen Architektur und zugleich das höchste Gebäude in Kolberg.

Der Kolberger Dom wurde im 14. Jahrhundert im gotischen Stil erbaut. Seit 1972 ist er die Konkathedrale der Diözese Köslin-Kolberg. Er ist mit 72 m das höchste Gebäude in Kolberg. Der Dom verfügt über eine Aussichtsterrasse für Besucher. Er ist die einzige fünfschiffige Hallenkirche in ganz Polen.

Adresse: ul. Mariacka 5, Tel. +48 94 352 61 50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*