Mole

Kolobrzeg

Die Kolberger Mole ist ein unabdingbares Ausflugsziel eines jeden Touristen. Seit Beginn des Jahres 2015 erstrahlt die Mole nach einer Sanierung im neuen Glanz.

Die Mole wurde erstmals am 19. Juni 1971 eröffnet. Sie ist 200 m lang und 9 m breit. 2014 wurde mit der Sanierung der Mole begonnen, um sie im Januar 2015 in neuer Pracht zu präsentieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*