*****

STORNIERUNGS- UND UMBUCHUNGSREGELN

Gültig für neue Reservierungen ab 18. 05. 2020

  1. Falls Sie Ihre Buchung stornieren oder ändern möchten, setzen Sie sich bitte mit der Buchungsabteilung in Verbindung: über rezerwacje@aquariusspa.pl
  2. Die Reservierung kann bis zu 5 Tage vor Anreise kostenlos storniert werden (hierfür ist eine schriftliche Stornierung per E-Mail erforderlich). In diesem Fall wird die geleistete Anzahlung in voller Höhe vom Hotel zurückerstattet.
  3. Im Falle einer Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt (hierfür ist eine schriftliche Stornierung per E-Mail erforderlich) erstattet das Hotel 50% der geleisteten Anzahlung, es sei denn, die Stornierung der Reservierung ist auf höhere Gewalt zurückzuführen. Nach Darlegung der Umstände seitens des Gastes erstattet das Hotel die Anzahlung in voller Höhe.
  4. Bei nicht erfolgter Stornierung und Nicht-Erscheinen des Gastes am geplanten Anreisetag wird die Anzahlung nicht erstattet.
  5. Eine vorzeitige Abreise hat keine Erstattung der Kosten für nicht in Anspruch genommene Leistungen zur Folge, es sei denn, dies ist auf höhere Gewalt zurück zu führen. Die Pflicht dies darzulegen, obliegt der Person, die eine Teilerstattung beanspruchen möchte.

SICHERHEITSBESTIMMUNGEN DES HOTELS AQUARIUS SPA*****

Liebe Gäste,

wir möchten betonen, dass Hygiene und Sauberkeit in unserem Objekt stets Priorität haben, was sich auch in den hohen Bewertungen unsere Gäste widerspiegelt. Die umfassende Verwendung von Desinfektionsmitteln bei der Reinigung, die strikte Befolgung des HACCP-Konzepts in unserer Gastronomie sowie die regelmäßige Wartung unserer Anlagen und Geräte, waren und sind für uns von Anfang an unsere tägliche Routine, mit der wir gegenüber unseren Gästen verantwortungsvolle und sicherere Dienstleistungen garantieren möchten.

Nichtsdestotrotz erfordern besondere Situationen, wie etwa eine Pandemie, eine entsprechende Anpassung unserer Maßnahmen an die notwendigen Sicherheits- und Hygiene-Vorschriften, die die Gäste und unsere Mitarbeiter vor Infektionen schützen sollen. Wir versichern, dass wir sowohl unser Personal umfänglich geschult als auch die Richtlinien des Ministeriums für Entwicklung und der Staatlichen Sanitärinspektion GIS eingeführt haben und entsprechende (unten genannte) Maßnahmen umsetzen. Wir sind davon überzeugt, dass wir Ihnen auf diese Weise einen sicheren Aufenthalt garantieren können und Sie so sorglos das Küstenklima genießen und neue Energie  aus der Schönheit der Natur am Meer schöpfen können. Um unseren Gästen zusätzlichen Komfort zu gewährleisten, bieten wir die Möglichkeit der kostenlosen Stornierung der Reservierung an (Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Reservierungsvorschriften auf der Homepage des Hotels).

Darüber hinaus möchten wir sie darüber in Kenntnis setzen, dass gemäß der staatlichen Vorschriften unser Aquarius CLUB & LOUNGE derzeit geschlossen ist.

 

SICHERHEITSMASSNAHMEN

Die Hotelanlage ist ein sehr großflächiges Objekt und die Räumlichkeiten im Inneren sind sehr weitläufig, sodass der sichere Mindestabstand von 2 m problemlos eingehalten werden kann.

I. Anmeldung an der Rezeption und Hotel-Aufenthalt

  1. Das Hotel nimmt ausschließlich gesunde Personen als Gäste auf. Im Falle von eindeutigen Krankheitssymptomen wie starkem Husten, schlechtem Wohlbefinden, Atembeschwerden oder erhöhter Körpertemperatur von über 38 Grad wird der betroffenen Person sowie den Begleitpersonen der Zutritt zum Hotel verwehrt.
  2. Am Eingang zum Hotel befindet sich ein Desinfektionsmittelspender zur verpflichtenden Händedesinfektion.
  3. An der Rezeption befinden sich Markierungen, die auf den notwendigen Sicherheitsabstand hinweisen. Am Empfangstresen darf sich nur eine Person aufhalten.
  4. Die Plätze an der Rezeption wurden mit Hygiene-Schutzwänden ausgestattet, um den Abstand des Personals zu unseren Gästen zu gewährleisten. Die Tresen, die Bezahl-Terminals sowie die Schlüsselkarten werden nach Benutzung eines jedes Gastes desinfiziert.
  5. Der Service, das Gepäck auf und aus dem Zimmer zu bringen, findet derzeit nicht statt. Die Gepäckwagen, die den Gästen weiterhin zur Verfügung stehen, werden regelmäßig desinfiziert.
  6. Personen, die keine Hotelgäste sind, ist der Aufenthalt im Hotelzimmer nicht gestattet (der Besuch von Hotelgästen ist nicht erlaubt).
  7. Treten Krankheitssymptome während des Aufenthaltes auf, ist der Gast verpflichtet, darüber umgehend die Rezeption zu informieren.

 

II. Zimmer

  1. Nach dem Auschecken eines Gastes halten wir eine 24-stündige Pause zur darauffolgenden Vermietung desselben Zimmers ein. Die Zimmer werden gründlich gelüftet und unter Anwendung entsprechender Desinfektionsmaßnahmen gereinigt (u.a. Möbel, Türklinken, Griffe, Fernbedienung, Telefon, Wasserkocher). Unser Personal arbeitet mit Mundschutz und Handschuhen.
  2. Die Bettdecken und Kopfkissen werden nach jedem Aufenthalt mit speziellen Mitteln desinfiziert. Die Bettwäsche sowie die Hand- und Badetücher werden bei hohen Temperaturen und mit entsprechenden Waschmitteln gewaschen.
  3. Die Mini-Bar ist derzeit leer und wird nur auf Wunsch gefüllt.
  4. Während des Aufenthaltes werden die Zimmer wie üblich täglich gereinigt, allerdings nur bei Abwesenheit des Gastes. Wir bitten daher unsere Gäste, mithilfe des Türanhängers “bitte aufräumen” uns auf deren Abwesenheit hinzuweisen. Falls sich der Gast keine Reinigung wünscht, bitten wir auf den Türanhänger zu verzichten. Besondere Wünsche dürfen Sie gerne an der Rezeption äußern.
  5. Im Badezimmer befinden sich Spender mit antibakterieller Seife.

 

III. Öffentlich zugängliche Räume

  1. Personen, die sich in den öffentlich zugänglichen Bereichen des Hotels aufhalten, sind gemäß der Richtlinien des Gesundheitsministeriums zum Tragen einer Maske verpflichtet.
  2. Im Aufzug darf sich nur eine Person oder Personen aus einem Hotelzimmer aufhalten. Gerne dürfen Sie auch das Treppenhaus “B” benutzen, welches sich bei den Zimmern 143, 243, 343 befindet.
  3. Alle öffentlich zugänglichen Flächen, Türklinken und Griffe, Knöpfe an und in den Aufzügen sowie Toiletten werden in der Zeit von 7.00-23.00 Uhr stündlich desinfiziert. In der Nacht findet die Desinfektion gemäß des Reinigungsplans statt.
  4. Die Seifenspender in den öffentlichen Toiletten sind mit antibakterieller Seife gefüllt.
  5. Am Eingang des Hotels, in der Lobby, im Restaurant, an der Rezeption des AQUACENTER & SPA, vor dem Kinderclub, in den Umkleidekabinen des Aquacenters und vor dem Eingang zum Fitness-Studio befinden sich Spender mit Händedesinfektion.
  6. Die Ausstattung unseres Kinderclubs wurde auf Spielzeuge reduziert, die sich problemlos desinfizieren lassen (die Desinfektion findet während der Pausenzeiten während des Tages statt). Vor Betreten des Kinderclubs werden die Hotelgäste gebeten, sich die Hände zu desinfizieren und sich mit den Regeln zur sicheren Benutzung des Kinderclubs vertraut zu machen (Aushang an der Tür zum Kinderclub).
  7. Die Eiswürfelmaschinen auf jeder Etage sind derzeit außer Betrieb.
  8. An der SPA-Rezeption sind Mundschutzmasken sowie Pocket-Desinfektionsmittel käuflich zu erwerben.
  9. Der Fahrradverleih steht unseren Gästen weiterhin zur Verfügung. Die Fahrräder werden nach jeder Benutzung desinfiziert.

 

IV. Gastronomie

  1. Das Frühstück sowie das Abendbrot funktionieren im Buffetform. Die Gäste wählen die Gerichte (mit einem Sicherheitsabstand von 2 m vom Buffet und anderen Gästen), die Gerichte werden durch unsere Servicekräfte auf die Teller gelegt.
  2. Das à-la-carte-Restaurant sowie das Café haben geöffnet. Der Sicherheitsabstand von 2 m zwischen den Tischen ist gewährleistet.
  3. Unsere Köche und Kellner arbeiten mit Masken oder Gesichtsvisieren unter Beachtung aller HACCP- und Gesundheitsamt-Richtlinien.
  4. Vor Betreten des Restaurants werden alle Gäste gebeten, sich die Hände zu desinfizieren und eine Maske zu tragen. Bei Konsumption am Tisch ist die Maske nicht erforderlich.
  5. Alle öffentlich zugänglichen Flächen, sonstiges Zubehör sowie die Tische und Stühle werden desinfiziert.

 

V. Aquacenter und Fitness-Studio

  1. Unseren Gästen steht derzeit das Erholungsbecken mit verschiedenen Wasser-Attraktionen, das Kinderbecken mit Mini-Rutsche, die Whirlpools (ebenfalls auf der Außenterrasse),  das Schwimmbecken und Saunabereich zur Verfügung. Vor Betreten des Aquacenters werden die Gäste gebeten, sich die Hände zu desinfizieren sowie sich mit den Regeln zur sicheren Benutzung der Schwimmbecken und Saunen vertraut zu machen (Aushang an der Rezeption des Aquacenters).
  2. Gemäß den Richtlinien des Ministeriums für Entwicklung und der Staatlichen Sanitärinspektion GIS wird das Nutzen von Dampfsaunen nicht empfohlen.
  3. Im gesamten Aquacenter findet gemäß den Richtlinien des Ministeriums für Entwicklung und der Staatlichen Sanitärinspektion GIS eine regelmäßige Desinfektion statt.
  4. Vor Betreten der Fitness-Räume werden die Gäste gebeten, sich die Hände zu desinfizieren sowie sich mit den Regeln zur sicheren Benutzung des Fitness-Studios vertraut zu machen (Aushang am Eingang zu den Fitness-Räumen). In der Zeit von 13.30-14.00 Uhr findet eine umfassende Desinfektion statt und das Fitness-Studio ist geschlossen.

 

VI. Kosmetik-Centrum

  1. An der SPA-Rezeption werden die Gäste gebeten, sich vor Betreten des Kosmetik-Centrums die Hände zu desinfizieren.
  2. Vor Beginn der Behandlung wird bei jedem Gast kontaktlos die Temperatur gemessen.
  3. Alle öffentlich zugänglichen Flächen, alle Geräte und sonstiges Zubehör, Kosmetika sowie die Behandlungsräume werden regelmäßig desinfiziert.
  4. Unser Personal führt die Behandlungen in Masken oder Gesichtsvisieren sowie in Handschuhen durch.
  5. Die Gäste werden gebeten, Nase und Mund zu verdecken, sofern dies die Behandlungsart zulässt.

 

VII. Personal

  1. Wir kontrollieren die Körpertemperatur unseres Personals, unserer Lieferanten sowie sonstiger Service-Mitarbeiter, die das Hotel-Gelände betreten. Personen mit etwaigen Erkältungssymptomen oder mit erhöhter Körpertemperatur werden nicht zur Arbeit zugelassen.
  2. Jeder unserer Mitarbeiter ist verpflichtet, sich vor Betreten des Hotels die Hände zu desinfizieren.
  3. Das Personal wird von uns mit entsprechender Schutzausrüstung (Masken, Gesichtsvisiere, Handschuhe) sowie mit Desinfektionsmitteln und antibakteriellen Seifen ausgestattet.
  4. Alle Durchgänge, Treppenhäuser, Aufzüge und öffentlich zugänglichen Räume werden regelmäßig desinfiziert.

 

VIII. Technische Vorkehrungen

  1. Wir warten und desinfizieren die Klimaanlagen und wechseln die Filter regelmäßig. In den zentralen Lüftungslangen verwenden wir ausschließlich Filter der Klassen F7 und F5.
  2. Das Leitungswasser wird gänzlich gereinigt und gefiltert. An der Warmwasserinstallation befindet sich ein Chlordioxid-Generator, welcher effektiv Mikroorganismen beseitigt und eine langlebige Wirkung in der Installation gewährleistet.
Preisliste Route zum Hotel Ruf an